Inmitten des Indischen Ozeans lockt Malaysia mit schönen Stränden, Regenwäldern und einer malerischen Kulisse. Die Reviere Langkawo und Tioman bieten einen unvergesslichen Segeltörn im türkisblauen Wasser.

Die malaysischen Gewässer sind recht einfach zu befahren und gut geschützt. Die Navigation erfolgt in dieser Region auf Sicht. Aufgrund des ruhigen Gewässers eignet sich das Gebiet auch für unerfahrene Skipper. Bei Dunkelheit sind die Riffe und Untiefen schlecht zu erkennen, daher ist das Segeln bei Nacht meist verboten.

Langkawi ist die Hauptinsel von rund 100 Kalksteininseln und befindet sich vor der Nordwestküste von Malaysia. Die Sandstrände sind von Palmen gesäumt und laden zum Anlegen ein. Für eine Auszeit an Land empfiehlt es sich, die Regenwälder zu erkunden und die schönen Wasserfälle zu bestaunen. Unter Wasser treffen Taucher auf beeindruckende Felsformationen und bunte Korallenriffe. An der Küste haben Skipper etliche Möglichkeiten, ein Boot zu chartern.

Segelboote an einem Steg in Malaysia

Die Insel Tioman liegt vor der östlichen Küste von Malaysia und ist ein Naturschutzgebiet. Neben dem Segeln bieten sich hier weitere Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Besonders bei einem Tauchgang kann das Gebiet überzeugen und Segler sollten das Boot zumindest einmal gegen den Schnorchel eintauschen. Die Region ist für ihre Tauchplätze bekannt und lockt mit Korallen, Schiffswracks und einer besonderen Artenvielfalt.

Optimales Segelrevier für Einsteiger

Die Segelreviere Langkawi und Tioman sind besonders in der Trockenzeit einfach zu befahren, daher eignet sich das Gebiet auf für Segeleinsteiger. An der Küste gibt es viele Ankerplätze und Möglichkeiten festzumachen.

Das Klima ist tropisch, Skipper können mit Temperaturen von Durchschnittlich 30 Grad und idealen Segelwinden rechnen. Jedoch sollte man bei der Planung darauf achten, dass in den Gewässern vor der Küste vor Tioman von Oktober bis Februar starke Winde wehen.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.